DATASEC baut seinen Hauptsitz in der Siegener Innenstadt um. Die Bauarbeiten beginnen im ersten Schritt an der Immobilie Welterstraße 57a. Sichtbar nach außen wird der neue, überdachte Eingangsbereich sein. Wichtiger sind aber die Veränderungen nach innen. Neue größere Besprechungsräume und Büroaufteilungen entstehen durch die Verlagerung des ehemaligen Eingangsbereichs. Das Unternehmen wächst weiter und braucht Platz. Statt eines Neubaus hat man sich für „Bauen im Bestand“ entschieden. „Ein komplexer Weg, aber der lohnt sich, wenn man einen so zentralen Standort erhalten will“, erklärt Tobias Wilsmann für die Geschäftsführung und weiter: „Unser Ziel ist es, den Standort Innenstadt zukunftsfit zu machen, denn wir wachsen weiter und brauchen mehr Platz für Mitarbeiter“. Die Immobilie Welterstraße 57a wird über die Ernststraße erreichbar sein. Achtung: Durch die Baumaßnahmen kommt es zu einer Verengung der Fahrbahn vor dem Firmengebäude.

Download der Pressemitteilung hier.