DATASEC auf der Schlüsselveranstaltung für die Immobilienwirtschaft

Auf dem 14. SAP-Kongress für die Immobilienwirtschaft ist die DATASEC information factory GmbH am 22. und 23.9. in Potsdam als Aussteller präsent. Zudem befasst sich ein Referenzkundenvortrag des Siegener Geschäftsprozessdienstleisters mit dem erfolgreichen Einsatz des Business Process Outsourcing bei einer der größten deutschen Immobiliengesellschaften

Auf dem 14. SAP-Kongress für die Immobilienwirtschaft ist die DATASEC information factory GmbH am 22. und 23.9. in Potsdam als Aussteller präsent. Zudem befasst sich ein Referenzkundenvortrag des Siegener Geschäftsprozessdienstleisters mit dem erfolgreichen Einsatz des Business Process Outsourcing bei einer der größten deutschen Immobiliengesellschaften.

Der SAP-Kongress für die Immobilienwirtschaft hat sich als wegweisende Plattform für Entscheider, IT Spezialisten und Anwender dieser Branche etabliert. Aktuelle Lösungen und Leistungen rund um SAP sind das Thema, wenn es um den Einsatz von IT beim Immobilienmanagement geht. In einem Fachvortrag der DATASEC information factory GmbH wird es um eines der Branchen- und deutschlandweit größten Projekte der Digitalisierung und Auslagerung von immobilienbezogenen Dokumenten und Prozessen gehen. „Wir zeigen, wie wir für die Deutsche Annington das Outsourcing des Rechnungs- und Posteingangs realisiert haben und heute definierte Ergebnisse in Form von kontierten Rechnungen und klassifizierten Posteingängen in die Prozesse liefern“, sagt Sebastian Weber, Bereichsleiter Vertrieb und Marketing bei DATASEC. Grundlage war die Digitalisierung aller Mieter- und Objektakten mit einem Volumen von rund 42 Millionen Seiten durch DATASEC – ein bis dato einmaliges Projekt in dieser Größenordnung. In diese digitale Datenbasis, die über die Dokumentenmanagementplattform DOKU@WEB für die Deutsche Annington verfügbar ist, fließen seitdem kontinuierlich alle Informationen zu jedem Mietvertrag ein, sei es per Mail, Brief oder Fax. Das Immobilienunternehmen hat durch diese voll integrierte Auslagerung der Verwaltungsprozesse rund um die Mieterbetreuung seine Verwaltungsaufwendungen erheblich reduziert und deutliche Kostenvorteile erzielt. Über zahlreiche weitere interessante Details dieser für die Immobilienwirtschaft richtungweisenden Lösung informiert DATASEC auf sowohl persönlich als auch mit einem Fachvortrag während des 14. SAP-Kongresses für die Immobilienwirtschaft am 23.9.2011.

Autoren-Informationen

Weitere Beiträge

Vom Auszubildenden zum Chef

Ein besonderer Monat für Tobias Wilsmann. Genau vor zwanzig Jahren begann er bei DATASEC seine berufliche Karriere. Als Auszubildender. Heute ist er Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich IT & Projetmanagement.

Ganzen Artikel lesen »

Warten auf den besten High-Tech Scanner der Welt

Eigentlich sollte im April das modernste Scan-Zentrum Deutschlands in Siegen seine Türen öffnen. Doch trotz exakter Umsetzung der Baumaßnahmen, wird man auf das Hightec-Scan-Hub noch warten müssen. Schuld ist allein die veränderte Weltwirtschaftslage durch den Corona-Virus. Denn das Herzstück der Anlage wird der weltweit leistungsfähigste Scanner Name der Firma IBML werden.

Ganzen Artikel lesen »

Die neue Datasec Ape

Weil die Jugend von heute unsere Zukunft ist und wir es lieben, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, haben wir uns überlegt, nicht darauf zu warten, dass potentielle Auszubildende den Weg zu uns finden, sondern stattdessen einen Schritt auf sie zuzugehen.

Ganzen Artikel lesen »