Ranga Yogeshwar gratuliert DATASEC zum Sprung in die TOP 100

Auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Frankfurt am Main würdigte Ranga Yogeshwar DATASEC am 24. Juni 2022 anlässlich des Erfolges beim Innovationswettbewerb TOP 100.

Eine besondere Ehrung für DATASEC

Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar begleitet den Innovationswettbewerb als Mentor. In dem wissenschaftlichen Auswahlverfahren, das bereits zum 29. Mal durchgeführt wurde, überzeugte DATASEC in der Größenklasse C (Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern) besonders in den Kategorien „Außenorientierung/Open Innovation“ und „Innovationsklima“ und konnte sich erstmals bundesweit unter den TOP 100 platzieren. Von der Jury wurde besonders gewürdigt, wie zielgerichtet und vorbildlich das Unternehmen seine Kunden in Innovationsprojekte mit einbezieht. Und im Bereich der Innovationsstrategie punktete DATASEC mit der systematischen Umsetzung und Kommunikation seiner Ideen. Was macht das Unternehmen im Kerngeschäft? DATASEC hilft Kunden, ihre Geschäftsprozesse zu digitalisieren und Daten zu verarbeiten. Ob Rechnungen scannen oder Kundendaten erfassen: DATASEC arbeitet an der intelligenten Automatisierung dieser Arbeitsprozesse.

Konkurrenzfähig dank Künstlicher Intelligenz

„Wir sind der einzige Anbieter von Geschäftsprozessdienstleistungen in Europa, der alle Services aus einer Hand anbietet – von der Datenerfassung bis zum Datenhandling“, sagt Geschäftsführer Sebastian Weber. Weil das natürlich teurer ist, als Dienstleistungen nach Fernost auszulagern, mussten bei DATASEC Prozesse optimiert werden. Das Ergebnis: eine innovative Plattform, die mit künstlicher Intelligenz arbeitet und durch die Kooperation mit menschlichen Mitarbeitern immer besser wird. „So können wir unseren Kunden perfekte Ergebnisse garantieren“, sagt Weber stolz. Das ist vor allem bei Daten wichtig, bei denen es auf absolute Genauigkeit ankommt. Viele Lösungen entstehen auf Anregungen, die man durch den Austausch mit großen IT-Unternehmen bezieht. DATASEC ist als europäischer Marktführer eine Größe im Markt. Große Konzerne, darunter auch viele DAX-Unternehmen arbeiten mit dem IT-Spezialisten aus der Welterstraße zusammen.

Hohe Fehlertoleranz ein Schlüssel des Erfolgs

In einem agilen Umfeld werden bei DATASEC viele Dinge ausprobiert. Fehler sind dabei ausdrücklich erlaubt, denn daraus kann man nur lernen – davon ist die Geschäftsleitung überzeugt. Mitarbeiter aus der Entwicklung haben zudem die Möglichkeit, sich aus dem Tagesgeschäft zurückzuziehen, um Freiraum für die Entwicklung neuer Ideen zu haben. Sie müssen in dieser Zeit keine Termine wahrnehmen und können sich ungestört um die Realisierung ihrer Ideen kümmern. „All unsere Lösungen sind individuell und flexibel anpassbar“, fasst Sebastian Weber zusammen. In die Beratung der Kunden fließen Best-Practice-Modelle ein, sodass am Ende alle von den innovativen Produkten profitieren.


Foto: KD Busch / compamedia

Autoren-Informationen

Weitere Beiträge