LEG Immobilien vertraut DATASEC den Rechnungseingang an

Die LEG Immobilien AG lagert ihren kompletten Rechnungseingang an die DATASEC information factory aus und folgt damit dem Beispiel zahlreicher deutscher Immobiliengesellschaften. Außerdem entwickelt DATASEC für die LEG eine E-Invoicing-Plattform für die Abrechnung von Verbrauchskosten mit Energieversorgern.

Immobilienunternehmen profitiert künftig von den Vorteilen des E-Invoicings

Die LEG Immobilien AG lagert ihren kompletten Rechnungseingang an die DATASEC information factory aus und folgt damit dem Beispiel zahlreicher deutscher Immobiliengesellschaften. Außerdem entwickelt DATASEC für die LEG eine E-Invoicing-Plattform für die Abrechnung von Verbrauchskosten mit Energieversorgern.

Die börsennotierte LEG Immobilien AG ist mit einem Bestand von rund 110.000 Wohnungen einer der führenden Anbieter in Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen hat sich entschieden, seinen gesamten Rechnungseingang künftig an die Datasec information factory zu übertragen. „Gleichzeitig lösen wir mit unserer Lösung auch den bisherigen Rechnungsworkflow der LEG ab“, sagt Sebastian Weber, Bereichsleiter Vertrieb und Marketing bei Datasec. Datasec konnte sich in diesem Fall gegen einen anderen Dienstleister durchsetzen. Die bisherige rudimentäre Erfassung von Kopfdaten der Rechnungen wird Datasec für die LEG zu einer vollständigen Zielkontierung im Lauf des Jahres 2016 ausbauen. Zudem stellt Datasec der Immobiliengesellschaft eine vollständige E-Invoicing- Plattform zur digitalen Abrechnung mit Versorgern zur Verfügung. „Das bietet unserem Kunden einen erheblichen Vorteil, da wir alle gängigen Datenaustauschformate in unsere Lösung einbinden. Da es hier bisher keinen Standard gibt, profitieren Anwender von unserer offenen Schnittstellentechnologie“, so Sebastian Weber. Ob Zählerstände oder Fernwärmedaten: Alle Rechnungsinformationen werden über die Plattform in den Standard-Rechnungsprozess eingespeist und können so schnell und kostensparend verarbeitet werden – ein echter Mehrwert für die LEG Immobilien AG.

Download der Pressemitteilung hier.

Autoren-Informationen

Weitere Beiträge

DATASEC: Visionär in Südwestfalen

Warum muss man viel Geld und Aufwand in Hardware und Personal binden? „Vier Jahre arbeitete mein Vater Gerhard Weber an der Beantwortung dieser Frage und schuf eine Dokumentenmanagementsoftware aus der Steckdose – heute würde man Cloud sagen“, erinnert sich sein Sohn Sebastian. „Das war visionär gedacht.“

Ganzen Artikel lesen »

Vom Auszubildenden zum Chef

Ein besonderer Monat für Tobias Wilsmann. Genau vor zwanzig Jahren begann er bei DATASEC seine berufliche Karriere. Als Auszubildender. Heute ist er Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich IT & Projetmanagement.

Ganzen Artikel lesen »